Das Android-Smartphone, das europäische Käufer gewinnen soll

Einst war das Unternehmen Nokia ein mächtiges Imperium und eines der Marktführer auf dem Mobilfunkmarkt bevor es später seine Popularität verloren hat. Jetzt beginnt dieses Unternehmen neue Smartphones auf die Weltbühne zurückzubringen. Auf diese Weise ist das Smartphone Nokia 6 eine der Neuheiten dieses Jahres.

Diese preisgünstige Neuheit wurde von den Finnen hergestellt, die versprochen hatten, im Jahr 2017 mindestens 6 neue Smartphones zu liefern. Technisch ist es in der Mittelklasse angesiedelt, bietet aber eine ausreichend gute Ausstattung. Und man kann mit Sicherheit behaupten, dass es den Käufern gefallen wird. Also, schauen wir uns Nokia 6 näher an. Außerdem bietet Online Casino Schweiz Ihnen die Möglichkeit an, Geld für dieses schöne Handy zu gewinnen.

Design

Das Telefon hat ein effektvolles Design und ein schönes Metallgehäuse. Das Telefongehäuse ist komplett aus Aluminium gefertigt,  ohne zwei Kunststoffeinsätzen für die Antenne. Man bietet eine Auswahl von vier Farben: schwarz, silbern, kupfern und Indigo.  Wer helle Farben favorisiert muss sich die passende Handyhülle für das Nokia 6 aus Metall oder Hartplastik ansehen. Der Bildschirm hat eine erhöhte Festigkeit, die einen zuverlässigen Schutz für das Smartphone gewährt. Die Displaygröße beträgt 5,5 Zoll. Außerdem hat das Nokia 6 einen Fingerabdruckscanner.

Prozessor und Speicher

Dies ist das erste Nokia Handy, das an einem neuen Betriebssystem – Android 7.0  arbeitet. Im Inneren des Telefons ist ein leistungsstarker Acht-Core-Prozessor  – Qualcomms Snapdragon 430 mit seiner Taktrate von 1,4 GHz eingebaut. Arbeitsspeicher enthält 4 GB RAM, was dem Smartphone erlaubt, stabil zu funktionieren. Das Telefon verfügt über 64 GB interner Speicher, der durch eine Speicherkarte bis zu 256 GB erhöht werden kann.

Kamera

Die Telefone des Unternehmens Nokia waren dank der Qualität der Kamera immer populär, und dieses Telefon wurde keine Ausnahme. Die Kamera in Nokia 6 hat einen 16-Megapixel Sensor, mit dem Sie qualitativ hochwertige Fotos machen können. Außerdem hat es dabei  einen LED-Blitz, der auch bei schlechten Lichtverhältnissen für ein hochwertiges Foto sorgt. Für Selfie-Fans gibt es eine tolle Nachricht – an der Front ist eine 8-MP-Kamera verbaut. Im Internet kann man einen Vergleich der Kamera Nokia 6 und iPhone 7 Plus finden. Es wurde herausgefunden, dass die Qualität des Fotografierens mit dieser Neuheit der Aufnahme mit dem iPhone fast in nichts nachsteht. In der Nokia – Kamera funktioniert die Bildstabilisierung schlechter, aber im Allgemeinen übertrifft die Kamera in manchen Fällen sogar die Kamera der iPhone-Produktion.

Fazit

Nokia hört nicht auf, die Benutzer mit ihren Entwicklungen und Innovationen zu überraschen. Das Unternehmen versucht, den Trends zu folgen und auf dem Smartphone-Markt stetig zu bleiben. Und das freut uns, denn wir erinnern uns alle an ihre hochwertige und bedienungsfreundliche Technik.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Spider-Man: Homecoming kommt in den USA als Arcade-Spiel heraus

Look Out! Here comes the Spider-Man 🕷️ I've got 4 more photos from the set to post so check tomorrow 😘 Photo by: @nicolayardy #SpiderMan #SpiderManCosplay #Marvel Ein Beitrag geteilt...

Schließen