GTA V erscheint noch dieses Jahr für PC und Next-Gen-Konsolen

GTA V PC

Das warten hat ein Ende! Eingefleischte PC-Gamer wird die gestrige Nachricht von Rockstar Games sicherlich sehr erfreut haben, denn wie die Entwickler der Grand Theft Auto-Serie gestern bekannt gegeben haben, erscheint GTA V im Herbst für PC, Playstation 4 und Xbox One.

Lange Zeit konnten PC-Gamer ihren Freunden beim GTA V zocken auf ihrer Xbox 360 nur über die Schulter schauen – ab Herbst heißt es jedoch: Selbst Hand anlegen. Das Kultspiel erscheint wie erwartet noch in diesem Jahr für den PC und Next-Gen-Konsolen. Ein genaues Releasedatum hat Rockstar Games noch nicht bekanntgegeben, versorgt seine Fans jedoch mit einem knapp 80 Sekündigen Trailer.

Bis zum Herbst sind es zwar noch ein paar Monate, der Großteil der Portierung von Grand Theft Auto 5 auf die Playstation 4, Xbox One und PC scheinen abgeschlossen, denn anders als die Current-Gen Versionen leidet das Spiel nicht mehr unter niedriger Auflösung und den damit einhergehenden matschigen Texturen, sondern sieht endlich hochauflösend auf.

Rockstar Games gab außerdem bekannt, dass das Studio die komplette Grafik überarbeitet und technisch erweitert hat. So wird explizit von einer höheren Sichtweite und Auflösung, feineren Texturen, neuen Wetter- und Schadenseffekte sowie zusätzlich mehr Verkehrsteilnehmer gesprochen. Insbesondere letzteres dürfte aufgrund von eigenen Erfahrungen das Gameplay sehr stark beeinflussen.

Bei Amazon und Co. ist das Spiel bereits gelistet und kann ab sofort verschiedensten Plattformen vorbestellt werden. Die Preise sind gleichbleibend mit den Startpreisen für die Xbox 360 und Playstation 4 und liegen bei 59,99 Euro.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Individuelle iPhone 5 Hülle von DesignSkins im Test

Schutzhüllen sind meist klobig, minderwertig und nicht passgenau. Außerdem sind Hüllen und Cases Massenware, so dass ihr euer Case mit der Zeit auch an einem anderen Smartphone entdecken werdet. Die...

Schließen