Video vom vermeintlichen iPhone 5 aufgetaucht

Vor drei Tagen machte ein Video im Internet die runde, welches die Gerüchteküche des Iphone 5 mal wieder ordentlich einheizte. In dem rund 90-Sekunden langen Video, welches mittlerweile schon über 3.000.000 mal aufgerufen wurde, sieht man ein weißes iPhone 4 und das – angeblich neue – iPhone 5 im direkten Vergleich. Im Video wird der Bootvorgang der beiden “iPhones” gezeigt, wobei das vermeintliche iPhone 5 drei Sekunden weniger benötigt als das iPhone 4.

Ob es sich bei dem im Video gezeigten Gerät um das neue iPhone 5 handelt ist natürlich nicht bekannt. Auch Apple hält sich mit Aussagen bezüglich des Videos zurück. Kritiker behaupten nun, es handle sich bei dem iPhone in dem Video um das “Goophone i5“, eine gefaktes iPhone aus China. Auffällig ist außerdem, dass das in dem Video gezeigte iPhone 5 alle bisherigen Gerüchte zusammenfasst. So beispielsweise  das größere Display und der neue Dockconnector.

Was außerdem noch auffällt ist, dass auf der Rückseite des iPhone 5 sowohl das Apple Logo als auch der iPhone Schriftzug & Co. angeklebt sind. Ein Indiz dafür, dass es sich dabei um das “Goophone”, also um ein Plagiat handelt? Spätestens nächste Woche Mittwoch werden wir Gewissheit haben, wenn Apple das neue iPhone offiziell vorstellt.

httpv://www.youtube.com/watch?v=kaVzt-_zajE

(Danke an Lenard für den Tipp!)

4 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Tarifinformationen des iPhone 5 bei o2 versehentlich Online gestellt

Informationen bezüglich des iPhone 5 Tarifs bei o2 machten gestern die runde, was für o2 jedoch nicht so erfreulich gewesen...

Schließen