Erstes Windows Phone 8 vorgestellt: Das Samsung Ativ S

Im Rahmen der diesjährigen Internationalen Funkausstellung in Berlin (IFA) hat Samsung als erster ganz überraschend ein Windows Phone 8 vorgestellt. Das Gerät trägt den Namen Ativ S und soll sich gegen die kommenden Konkurrenz-Produkte von Nokia, HTC & Co. durchsetzen. Ein Preis sowie ein Termin für den Marktstart hat Samsung jedoch noch nicht genannt.

Bei dem Ativ S handelt es sich natürlich um ein Windows Phone der neuesten Generation, welches mit Windows Phone 8 läuft. Und damit das flüssig läuft hat Samsung dem Smartphone einen 1,5 Ghz starken Dual-Core-Prozessor und 1GB RAM spendiert. Das brillante 4,8 Zoll große HD-Super AMOLED Display sorgt für ein ansprechendes Medienerlebnis. Der Interne Speicher beträgt je nach Modell entweder 16 GB oder 32 GB (+ micoSD Karte). Damit man auch Unterwegs mal einen Schnappschuss machen kann, verfügt das Ativ S über eine 8 Megapixel Kamera auf der Rückseite und für Videotelefonie & Co. eine 1,9 Megapixel Kamera auf der Vorderseite.

Außerdem mit an Bord: Ein NFC Chip (mehr zum Thema hier), WiFi, Bluetooth 3.0, GPS und ein 2300mAh starker Akku (zum Vergleich, der iPhone 4 Akku hat nur 420mAh).

(via)

  • Schönes Handy aber es hat ein flaches Design, einen Homebutton und abgerundete Ecken.

    Ich hoffe Apple wird Samsung wieder verklagen und wieder für Gerechtigkeit sorgen! 🙂

    • Haha, glaube wohl kaum das die bei dem Handy eine Chance haben. Da du es aber wahrscheinlich sowie so nur Ironisch meintest… 😀

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Neuer Apple Store im Rhein Center in Köln

Lange Zeit werkelten die fleißigen Handwerker und Co. hinter verschlossenen Türen an dem neuen Apple Store in Köln. Bis zu der Pressemitteilung, welche anfang dieser Woche per E-Mail verschickt wurde,...

Schließen