[Review] Wie auf der Kirmes: Der „Candy Grabber“

Wer dieses ding nicht kennt, der hat wohl seine Kindheit verpennt, denn der Candy Grabber sollte jedem bekannt werden. Ob auf der Kirmes, an Flughäfen oder im Freizeitpark, vor ein paar Jahren noch fand man den so genannten „Candy Grabber“, mit dem man über ein paar Tasten einen Greifarm steuern muss um so die Inhalte „heraus zu angeln“, fast überall da wo sich Kinder herumgetrieben haben. Leider stirbt dieses Spielzeug langsam aus und wird wohl in wenigen Jahren ganz von der Bildfläche verschwunden sein.

Wer jedoch auch zuhause gerne mal Süßigkeiten angeln möchte und damit der Trend des kultgewordenen „Candy Grabbers“ am leben erhalten will, sollte sich den nachfolgenden Blogpost genauer ansehen, denn mittlerweile gibt es einen solchen Candy Grabber für den Schreibtisch im Miniaturformat – natürlich völlig funktionsfähig wie sein großer Bruder.

Freundlicherweise hat mir der Online-Shop MonsterZeug.de de für dieses Review ein Exemplar zum testen zu Verfügung gestellt. Nach wenigen Tagen ist das gute stück bei mir angekommen und ich habe ich auf den ersten Blick in den Candy Grabber verliebt. Die hohe Verarbeitung, die liebevolle Gestaltung und das „Kirmes-Feeling“ welches sich durch den Ton bemerkbar macht, haben mich sofort überzeugt. Dank MonsterZeug konnte ich auch sofort loslegen, da Batterien mitgeliefert und der Automat schon mit Süßigkeiten aufgefüllt wurde.

Also los ging es – Coin in den Münzschlitz und über die Tasten den Greifarm steuern. Gar nicht mal so einfach bei der kultigen „Rummel Platz-Musik“ und dem leichten Greifarm. Aber schon beim zweiten Versuch hatte ich meine erste Süßigkeit heraus geangelt. Auch wenn einem die Musik nach einer Weile wirklich auf die Nerven geht macht es viel Spaß mit dem Candy Grabber zu spielen. Dazu ist er noch ein richtiger Hingucker und sieht klasse aus.

Alles in allem kann ich euch den Candy Grabber wirklich nur ans Herz legen, sofern ihr auf der suche nach einem witzigen Gadget für euren Schreibtisch seid oder euch einfach mal einen Kindheitstraum erfüllen wollt. Aber auch als Geschenk für einen durchgeknallten Freund eignet sich das Teil mit Sicherheit super. Die beiden einzigen negativen Punkte, die mir an dem Gerät aufgefallen sind, sind das die Beschriftung über den Tasten nicht sehr hochwertig aufgebracht ist und die Münzklappe auf der Unterseite beim Transport immer aufgeht. Ansonsten eine klasse Spielerei für jedermann.

Kaufen könnt ihr auf MonsterZeug.de neben dem Candy Grabber für 39,95€ natürlich auch weitere coole Gadgets oder Geburtstagsgeschenke. An dieser Stelle noch einen herzlichen Dank an MonsterZeug!

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Spider-Man: Homecoming kommt in den USA als Arcade-Spiel heraus

Look Out! Here comes the Spider-Man 🕷️ I've got 4 more photos from the set to post so check tomorrow 😘 Photo by: @nicolayardy #SpiderMan #SpiderManCosplay #Marvel Ein Beitrag geteilt...

Schließen