iPhone 4: Steve Jobs Backcover

„Steve Jobs, ein wahrer Visionär.“ – so oder ähnlich titelten viele Zeitungen kurz nach dem Tod des ehemaligen Apple CEO’s. Doch Steve Jobs lebt in den Herzen vieler weiter, besonders eingefleischte Apple-Fans sahen Jobs mit Sicherheit als ihr vorbild an. Das iPhone 4, das letzte Mobiltelefon aus dem Hause Apple, an dem Jobs gearbeitet hat, bekommt jetzt durch eine kleine Modifikation noch einmal einen individuellen „Flair“ eingehaucht. Wer also den Apple-Gründer auf seinem iPhone „weiterleben“ lassen möchte, kann dies mit einem speziellen Backcover tun.

In dem Online-Shop von macteq findet ihr jeweils für das iPhone 4 (schwarz/weiß) bzw 4S (schwarz/weiß) zwei Backcover für das iPhone 4, auf dem das Geburts- und Sterbejahr von Steve Jobs mit Namen eingraviert ist. Außerdem ist der Apfel abgebissen, wie es normalerweise ist, sondern der Kopf von Steve Jobs ist dort abgebildet. Meiner Meinung nach eine Klasse Idee und vor allem auch gut umgesetzt. Eine wirklich nette Sache um dem Apple-Genie noch einmal die letzte Ehre zu erweisen. Für Apple-Fans auf alle Fälle ein muss!

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Die Gewinner der iPhone Backcover stehen fest!

Vom 5. bis zum 13. Juni gab es, wie ihr wisst, hier auf NölSch.de ein Gewinnspiel, bei dem insgesamt acht transparente Backcover für das iPhone 4 bzw. 4S verlost wurden....

Schließen