Interessant: GEMA ist (angeblich) nicht Schuld an YouTube-Sperren

Als ich vor zwei Tagen auf golem.de gelesen habe, konnte ich nicht glauben was ich da lese. In dem Beitrag ging es darum, dass Sony Music ausdrücklich gegen YouTube Sperren seiner Musikvideos in Deutschland seitens der GEMA ist. Der Chef von Sony Music sieht großes Potenzial im Internet für die Musikindustrie und meint „Das Internet ist für uns ein Segen.“.

Auf Nachfrage bei der GEMA (Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte) hat golem.de folgende Antwort bekommen:

Eine Gema-Sprecherin sagte Golem.de, dass die Gema für die Sperren auf Youtube nicht verantwortlich sei. „Die Texttafel, die bei jedem geblockten Video angezeigt wird, ist irreführend: Es wird suggeriert, dass die Gema die Rechte nicht eingeräumt hätte – dabei hat Youtube diese Rechte einfach noch gar nicht erworben.“ Die Sperrung eines Videos auf Youtube könne viele Gründe haben.„Die Labels – auch Sony Music – können beispielsweise ihr Repertoire wegen des Leistungsschutzrechtes sperren und tun das auch. Auch viele Verlage nehmen ihre Rechte im Onlinebereich selbst wahr.“ Die Gema habe dagegen noch nie aktiv Videoclips gesperrt.

Wirklich eine riesen großer Blödsinn was da erzählt wird. Hier wird die Schuld nur hin und her geschoben. Ich denke nicht, dass YouTube hierzulande Milliarden Verluste in kauf nimmt und Videos mit dem GEMA hinweis sperrt. Für mich klingt das hier eher nach einer überforderten GEMA, die nicht so recht weiß, wie sie hier in Deutschland weiter mit den Musikrechten, speziell auf Videoportalen, verfahren soll. Der Streit zwischen der GEMA und YouTube läuft ja nun schon seit Jahren und noch immer wurde keine Lösung gefunden – schade eigentlich.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Spider-Man: Homecoming kommt in den USA als Arcade-Spiel heraus

Look Out! Here comes the Spider-Man 🕷️ I've got 4 more photos from the set to post so check tomorrow 😘 Photo by: @nicolayardy #SpiderMan #SpiderManCosplay #Marvel Ein Beitrag geteilt...

Schließen