iPhone 4 Licht-Mod von K.O Gadget im Test

Für alle iPhone 4/ iPhone 4S Besitzer kommt hier ein brandneuer Mod der euer iPhone noch stylischer macht. Es handelt sich um einen Mod, der den Apple-Apfel auf der Rückseite eures iPhones zum Leuchten bringt. Und zwar immer wenn der Bildschirm an ist, und weitere 15 Sekunden nachdem ihr den Bildschirm ausgeschaltet habt. Soviel zur Funktion des Mods.

Auf unserem Partnerblog, berichtet Robert (der Kettensurfer) über seine neueste Errungenschaft, nämlich den iPhone 4 Licht-Mod. In seinem gut bebilderten Blogartikel beschreibt er neben dem Lieferumfang und dem „Einbau“ des Mods auch ein ausführliches Fazit und viele weitere Interessante Informationen.

Ich für meinen Teil habe seinen Artikel voller Begeisterung gelesen und finde, dass der Licht-Mod ein wirklich cooles Gadget ist. Auch wenn es für die meisten sicherlich als „überflüssig“, „sinnlos“ oder „bescheuert“ abgestempelt wird, würde ich es mir auch machen.

DER EINBAU

Ich muss vorab sagen: Ich habe mir den Einbau des Licht-Mod’s sehr viel einfacher vorgestellt!! :) Aber wenn man sich an die Anleitung von K.O Gadget hält und sie versteht, dann klappt der Einbau in 30-45 Minuten. Die große Hürde liegt eigendlich nur beim Einbau des Licht Moduls, bezeihungsweise dieses zu verkabeln.

auf Kettensurfer.de den ganzen Artikel lesen…

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Spider-Man: Homecoming kommt in den USA als Arcade-Spiel heraus

Look Out! Here comes the Spider-Man 🕷️ I've got 4 more photos from the set to post so check tomorrow 😘 Photo by: @nicolayardy #SpiderMan #SpiderManCosplay #Marvel Ein Beitrag geteilt...

Schließen