[HowTo] Alte XBox 360 Festplatte in neue Slim einbauen

Einige von euch haben zu Weihnachten bestimmt eine XBox 360 S(lim) zu Weihnachten bekommen, welche jedoch nur mit 4GB internem Speicher ausgestattet ist. Ein teil der glücklichen, welche nun über eine top Moderne Konsole verfügen, hatten vorher bestimmt auch schon eine XBox 360 mit 20GB, 60GB, 120GB oder gar 250GB Speicherkapazität. Jetzt habt ihr die neue Xbox, aber nur 4GB Festplattenspeicher. Das ist zu wenig – keine Frage. Doch wie man das Problem schnell und einfach Lösen kann erfahrt ihr heute.

Der Aus-/Einbau der Festplatte ist nicht sehr schwer. Ihr braucht dazu nur etwas Werkzeug, Geduld und Zeit. Bei der „Transplantation“ eurer Festplatte geht die Garantie an der Konsole nicht verloren. Lediglich die Herstellergarantie seitens Microsoft bezüglich der Festplatte erlischt, da ihr das Festplattengehäuse auseinander nehmen müsst.

  1. Öffnet das alte Festplattengehäuse und entnehmt die Festplatte
  2. Schiebt nun Vorsichtig die Festplatte in den Steckplatz eurer XBox 360 S
  3. Achtet dabei darauf, nicht zu feste zu drücken, sonst bricht nachher noch etwas ab (etc. pp.)
  4. Klappe wieder drauf, Xbox starten -> Freuen.
Viel Spaß damit. Fragen könnt ihr mir wie immer gerne hier Stellen. Wem das ganze übrigens zu locker in der Konsole ist, der kann sich wie ich auf eBay ab 5€ ein günstiges Festplattengehäuse für die XBox 360 S dazu bestellen.
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Spider-Man: Homecoming kommt in den USA als Arcade-Spiel heraus

Look Out! Here comes the Spider-Man 🕷️ I've got 4 more photos from the set to post so check tomorrow 😘 Photo by: @nicolayardy #SpiderMan #SpiderManCosplay #Marvel Ein Beitrag geteilt...

Schließen