Electronic Arts auf der gamescom

Ganz groß aufgefahren hat auch in diesem Jahr wieder Electronic Arts. Wie schon vorab von dem Computer Giganten angekündigt nimmt EA fast eine Halbe Halle auf der gamescom ein. Neben Battlefield 3 und Mass Effect 3 präsentiert EA dort auch das nagelneue Need for Speed: Run. Das wohl am meisten in Szene gesetzte Spiel ist in diesem Jahr Battlefield 3, denn dazu hat EA sogar einen echten (!) Düsenjet in der Messehalle platziert. Nicht nur das, auch riesige Battlefield 3 Banner stehen an dem Stand von Electronic Arts.

One Comment

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
XBox Fanwand auf der gamescom

In Halle 8 auf der gamescom in Köln steht gegenüber von Microsoft Stand eine riesige Fanwand. Es ist die Xbox...

Schließen