Online-Protest gegen den JMStV

Wie einige von euch sicherlich bemerkt haben war mein Blog in der Zeit von 17-18 Uhr nicht vollständig nutzbar. Stattdessen habt ihr alle ein (euch hoffentlich bekanntes) FSK Siegel, welches sich hier in Deutschland in der Regel auf allen DVD’s und Spielen findet, gesehen. Mit dieser Aktion habe ich am Online-Protest gegen den Jugendmedienschutz-Staatsvertrag teilgenommen. Ja ein langes Wort, dahinter steckt aber im Prinzip folgendes:

Der JMStV kommt, zumindest ist es höchst wahrscheinlich. Bis auf Berlin und NRW gilt die Ratifizierung des Staatsvertrages in allen Bundesländer als gesichert. Die grundlegenden Einschränkungen befassen sich mit einer Einstufung der Internetseiten in ein Alterskonzept ähnlich der FSK, wie man sie bereits von Videofilmen und Computerspielen kennt.

Quelle: Piratenpartei

Das bedeutet für uns Blogger/Foren- und Websitebetreiber, dass wir unsere Website für eine Altersklasse einstufen lassen müssen. Aber als wenn das nicht schon genug wäre müssen wir zusätzlich auch alle Kommentare/Beiträge von Gästen/Mitgliedern einstufen. Gehen wir den Vorschriften nicht nach, so sieht es das Gesetz vor, dass wir hohe Bußgelder zahlen müssen.

Doch wie geht man solch einem Gesetz nach? Ich habe mich zwar noch nicht ganz mit der Thematik beschäftigt, jedoch habe ich gelesen, dass entweder eine Website, wenn diese z.B. „ab 18“ ist, nur zwischen 23 – 6 Uhr oder nach einer Alterskontrolle mit dem Personalausweis aufrufbar ist. Letzteres würde vor allem die Betreiber der Webseiten enorm viel Geld kosten, da die Technik hierfür noch sehr teuer ist. Aber auch so macht das erste kein Sinn, denn was ist mit der Zeitverschiebung in anderen Ländern?

Das alles und noch mehr sind in Zukunft vielleicht schon Realität wenn wir nichts dagegen tun. Viele Blogs, wie z.B. VZLog.de haben bereits angekündigt, falls das Gesetz zum 1. Januar 2011 erlassen wird, ihre Website zu schließen. Sollte es wirklich so kommen muss ich wohl leider mitziehen und meinen Blog vom Netz nehmen. Danke Deutschland.

Also Leute macht mit und tut etwas dagegen. Wie ihr das machen könnt steht HIER, HIER, HIER und HIER. Danke!