Terroralarm in der Bundesrepublik Deutschland

Danke an B. Kietzmann, das ich das Foto verwenden darf 🙂

Seit dem die Bundesregierung am Mittwoch bekannt gegeben hat, wie ernst die Terrorsituation zur Zeit in Deutschland ist, hat sich in den letzten Tagen hier zu lande einiges verändert. Doch wie ernst steht es um Deutschland wirklich und was ist das Ziel der Islamisten? Im heutigen Blogeintrag möchte ich etwas näher auf dieses heikle Thema eingehen und einmal die Wichtigsten dinge zusammenfassend Niederschreiben.

Die folgenden Aussagen beziehen sich auf Informationen des „SPIEGEL Online„. Also, nach jetzigem Stand interner Ermittlungen des BKA’s und Informationen aus den USA haben islamistische Terroristen einen Anschlag in Deutschland geplant. In Frage für solche Ziele kommen Weihnachtsmärkte, Bahnhöfe, Flughäfen oder der Reichstag, weil sich dort enorm viele Menschen ansammeln. Das Ziel Islamistischer Terroristen ist es so viele Menschen wie möglich mit in den Tot zu reißen, was wahrscheinlich jedem klar sein sollte.

Im Angesicht der aktuellen Bedrohungssituation hat der Innenminister Thomas de Maizière erhöhte Polizeipräsenz angeordnet. Schon kurz nach dem Pressetermin am Mittwoch wurde die Anzahl der Patrouillierenden Polizisten an wichtigen Orten enorm aufgestockt. Schwer bewaffnete Polizisten mit Kugelsicheren Westen und Maschinengewehren werden wohl mindestens bis Ende des Jahres an der Tagesordnung stehen.

Die Regierung warnt jedoch die Bürger davor in Hysterie und Panik zu verfallen. „Wir wollen in Deutschland frei und ohne Angst leben – keine terroristische Drohung wird uns davon abbringen. Die Bürger können gewiss sein: Die Sicherheitskräfte tun alles Erdenkliche für unseren Schutz.“ So Angela Merkel zur Bild am Sonntag.

Der Reichstag wurde aufgrund neuster Informationen welche beim BKA eingegangen eingezäunt und wird ab sofort rund um die Uhr von der Bundespolizei schwer gesichert.  Demnach planen Islamisten nach SPIEGEL-Informationen einen Anschlag auf das Herz Deutschlands – den Bundestag. Dabei sollen Geiseln genommen und möglichst viele Menschen getötet werden. Zwei mutmaßliche Terroristen sollen bereits in Berlin sein. Die Informationen beziehen sich auf den Anruf eines islamistischen Aussteigers welcher sich Telefonisch ans Bundeskriminalamt gewandt haben soll.

Ich werde euch auf dem laufenden halten. Im Anschluss noch ein paar Links zu Informativen Artikel von SPIEGEL-Online.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Spider-Man: Homecoming kommt in den USA als Arcade-Spiel heraus

Look Out! Here comes the Spider-Man 🕷️ I've got 4 more photos from the set to post so check tomorrow 😘 Photo by: @nicolayardy #SpiderMan #SpiderManCosplay #Marvel Ein Beitrag geteilt...

Schließen