iOS 4.2 Release verzögert sich

Heute gegen 20 Uhr erschien Apple iTunes 10.1. Das Update von iTunes ist die vorraussetzung für ein iOS-Update, also schnell das Update laden (ca. 80MB) Doch das Softwareupdate für iDevice’s iOS 4.2 ließ auf sich warten. Aus angeblich sicherer Quelle wissen die Gerüchte-Köcher von macnotes.com, dass der Release von iOS 4.2 auf Dienstag nächster Woche wegen Technischer Probleme verlegt wurde. Auch die Jungs vom DEV-Team, sowie die von Limera1n bestätigten dies.

Das Problem soll ein Fehler in der Wi-FI Konfiguration sein, welche bei einigen iPad Anwendern den Empfang nach wenigen Sekunden abbrechen lässt. Das ganze kann man sich in dem Video weiter unten noch einmal ansehen.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=mU_JCEUx1GE

Schade für mich bzw. für alle anderen, die auf den Unlock warten. Aber was solls. Besser länger warten als ein verbuggtes iOS.

P.S.: Entschuldigt die Falschmeldung Vorhin. Hatte mich Falsch Informiert.

One Comment

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Spider-Man: Homecoming kommt in den USA als Arcade-Spiel heraus

Look Out! Here comes the Spider-Man 🕷️ I've got 4 more photos from the set to post so check tomorrow 😘 Photo by: @nicolayardy #SpiderMan #SpiderManCosplay #Marvel Ein Beitrag geteilt...

Schließen