Systemwiederherstellung sei Dank :)

Mal ganz ehrlich, die wohl beste Funktion in einem Funktionierendem Windows Computer ist ja wohl die Systemwiederherstellung. Nach dem ich gestern mein iPod Toch auf iOS 3.1.3 zurücksetzen wollte, weil mir iOS 4 nur Probleme bereitet hatte, habe ich zuerst etwas im Internet gelesen und mich nach einem Tutorial kundig gemacht. Gefunden hatte ich auch eins, also direkt losgelegt. Dort hieß es „ladet euch LibUSB“ gesagt, getan. Nach der Installation von diesem tollen Programm ging nichts mehr. Das Programm hatte meine USB Ports deaktiviert. Dachte ich mir nur, toll! Naja gehste eben über Desktopremote rein. NEIN! Auch LAN-Verbindungen hat das gute Programm gelöscht. Na toll dachte ich mir.

Ich habe mir dann einfach einen USB zu PS/2 anschluss besorgt, meine Maus angeschlossen und über die Systemwiederherstellung meinen PC 4 Tage in die Vergangenheit geschickt. Hat alles super geklappt, Computer rennt wieder wie ne 1 und dank dem ausgeklügeltem Microsoft Prinzip sind alle meine Daten erhalten geblieben 🙂

Ein hoch auf die Systemwiederherstellung :]

  • Sowas ähnliches kommt mir bekannt vor 😀

  • Das einzige was noch cooler ist, ist es unter Win7 Alcohol 120% zu installieren. Der Treiber von dem virtuellen Laufwerk verankert sich so im System das die Wiederherstellung auch nichts bringen. 🙂

    Dann muss man wohl oder über mit Ubuntu alles sichern und neuinstallieren…

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Spider-Man: Homecoming kommt in den USA als Arcade-Spiel heraus

Look Out! Here comes the Spider-Man 🕷️ I've got 4 more photos from the set to post so check tomorrow 😘 Photo by: @nicolayardy #SpiderMan #SpiderManCosplay #Marvel Ein Beitrag geteilt...

Schließen